• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Hier wird gespielt

10 Apr
Nachts im Spielemuseum
10.4.2020 19.00
16 Apr
24 Apr
25 Apr
Suisse Toy
25.4.2020 - 3.5.2020

Login

Spielwiese-Test 853: Viva Topo! / Viva Maus!

Schnelle Mäusejagd

Käse, Käse, Käse. Mäuse, Mäuse, Mäuse. Und eine Katze.

Aus Spielwiese 73 (2004)
 

 

Vorsicht, schon naht die Katze: Wen sie einholt, ist draußen.
 

 Mit 20 liebevoll und zum Teil in Handarbeit gefertigten Holzmäusen mit Filzohren, 20 Käsestücken aus Holz und einer pussierlichen Katze aus Holz ist das Spielmaterial üppig und rechtfertigt den Preis. Bei Viva Topo! versuchen die Kinder möglichst viele der Käsestücke zu ergattern. Dabei ziehen die Spieler mit mehreren Mäusen über einen Rundkurs und sind ständig auf der Flucht vor der Katze.

Für die Mäuse gibt es auf dem Würfel Zahlen, für die Katze ein eigenes Symbol. Fliehen kann man in Kammern entlang des Weges. Wird eine Figur von der Katze überholt oder eingeholt, ist sie aus dem Spiel.

Wem das bekannt vorkommt, irrt nicht: Das Grundprinzip ist das gleiche wie bei Mitternachtsparty, das auch Hugo das Schloßgespenst hieß. Hier ist Hugo eine Katze, die oft genau so schnell aufschließt wie das Gespenst.

Das ist kein Plagiatsvorwurf: Viva Topo! ist kindgerechter und zieht das Miternachtsparty-Prinzip auf eine tiefere Altersstufe. Das sieht man schon am Thema: Dort Ballbesucher, hier Mäuse. Kindgerechter ist auch die Wertung. Statt Minuspunkten locken hier Belohnungen für Schnelle und Schlaue. Wer es in eine der Kammern schafft, findet dort Käse. Je weiter sich eine Maus vom Start vorwagte, umso größer werden die Käsestücke. Angesagt sind also erste taktische Überlegungen wie: Soll man es wagen oder vorzeitig die sichere Kammer wählen? oder soll man mit wenigen Mäusen ganz vor zu den großen Stücken und dafür hinten vielleicht ein, zwei Mäuse opfern?

Reicht das aus, um wie in diesem Fall Kinderspiel des Jahres 2003 zu werden? Darüber kann man streiten. Man darf vermuten, dass die Kinderspiel-Jury den Preis auch wegen des exzellenten Spielmaterials vergab. Denn, zugegeben, ansprechendes Material ist auch ein Punkt, der zum Spielen verlockt.

 

 Nr. 853: Viva Topo!

 

Spielwiese-Code |  | E | 4 |

2019 Pegasus

2015 Pegasus

2003: Selecta
  • Laufspiel für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahre
  • Autor: Manfred Ludwig
  • Verlag: Selecta
  • ca.-Preis: 29,– €

   Themen: Katzen, Mäuse, Käse

      Preis-Leistungsverhältnis   
    Spielmaterial 
      Wiederspielreiz      
      Anspruch
      Glücksanteil  
      

  • Zielgruppe: Kinder
  • Ziel der Würfelei ist die Flucht in Käsekammern und dort – vor den anderen Spielern – so viel Käse als möglich zu holen.
  • Thema: Mäuse würfeln sich ins Schlaraffenland des Käses. Eine Katze hinterher
  • Spielreiz: durchschnittlich
  • Spielmaterial: exzellent!

 -Service:

Spielanleitung zum Herunterladen

Auszeichnungen

  • Kinderspiel des Jahres 2003
  • Spielehits für Kinder 2003
  • spiel gut

Rund ums Spiel

  • 2019 Umbenennung in Viva Maus!


Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .