Mattel errichtet Freizeitpark

FREIZEITPARK.  Spielzeughersteller Mattel eröffnet im Herbst im Dreiländereck Niederlande-Deutschland-Belgien einen Indoor-Freizeitpark.

 

Nach zwei Eröffnungen in Liverpool und Dubai im vergangenen Jahr eröffnet der internationale Spielzeugkonzern Mattel dieses Jahr ein neues  Indoor-Spielzentrum für Familien bei De Schatberg in den Niederlanden. "Mattel Play! Sevenum", so der Name "bietet Kindern und Eltern die Möglichkeit, wirklich miteinander zu spielen und die gemeinsame Zeit zu genießen. Mithilfe von Rollenspielen regen wir die Kreativität und Fantasie von Kindern und Eltern an", heißt es in der Ankündigung.

Es wird thematisierte Zonen zu den Kinderfiguren Feuerwehrmann Sam, Bob dem Baumeister, Thomas & seinen Freunden und Angelina Ballerina sowie zu den Spielzeugserien Mega Construx und Mega Bloks und eine Rollschuhdisco geben.

Die Einrichtung mit einer Fläche von 2000 Quadratmetern wird sich im neuen Family Entertainment Center Sevenum im Ferienpark De Schatberg befinden. Umgesetzt wird sie vom finnischen Spielplatzausrüster Lappset.

 

Besucher, die diesen Artikel lasen, lasen auch:

 


spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .