• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Im Spielwiese-Test-Telegramm: 4 Seasons

   Nr. 1253: 4 Seasons | Spielwiese-Code  | E | 8 |  |

 +++ Kartenspiel für 2 Spieler ab 8 Jahre von Team Saien bei Pegasus, 2017 +++ Grafik: Dennis Lohausen +++ Spieldauer: 20 +++ ca.-Preis: 10,– Euro +++ Der Spieler gibt pro Zug zwei seiner Karten dem Gegner, der sie ablegen muss +++Gaukelt damit größere Macht über den Gegner vor, als es tatsächlich der Fall ist +++ Denn dafür ist zu viel Zufall im Spiel +++ Einfache Wertung: Zwischen den Spielern werden in der Tischmitte für jede Jahreszeit (Farbe) Karten abgelegt, die in Summe die Siegpunkte festlegen – und zwar für den Spieler, der dazu auf seiner Seite Karten mit der höheren Summe der Werte abgelegt hat +++ Dass die Spieler immer sehen, welche Kartenwerte (aber nicht deren Farbe!) der Gegner in der Hand hat, ist nur bedingt hilfreich +++ Das Spiel ist insgesamt zu sehr konstruiert +++ Die vier Jahreszeiten sind Staffage, es geht rein um Zahlenwerte und Kartenfarbe +++

Über Spielwiese-Test-Telegramm: Die Kürze besagt nicht, dass ein Spiel weniger Zeilen wert ist als andere. Vielmehr dient dieses Besprechungsformat deiner schnellen Übersicht. Vorzugsweise sind es Spiele mit wenig Regelwerk und wo sich der Kern des Spiels oder den Spaß, den es vermittelt, mit wenigen Worten beschreiben lassen. Ausnahmen bestätigen die Regel. +++ Das Spielwiese-Test-Telegramm ist auch Appetitmacher auf die Spielwiese-Tests mit ausführlicher Bewertung und Information und Bildern. Um sie zu lesen, musst du dich einloggen bzw. registrieren. Das ist völlig unverbindlich und kostenlos. +++ Das Rezensionsexemplar wurde von Pegasus zur Verfügung gestellt.

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .