• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Berliner Brettspiel-Con zieht um

 SPIELEFEST.  Der Erfolg macht einen neuen Veranstaltungsort notwendig. Weit entfernt ist er nicht, nur 20 Meter Luftlinie von der alten Location im Kühlhaus.

 

Der Termin steht fest. Die Berlin-Brettspiel Con öffnet vom 19. bis 21. Juli 2019 zum fünften Mal ihre Tore. Wie gewohnt ist es das Wochenende direkt vor der Preisverleihung zu Spiel des Jahres.

"Wir sind sehr glücklich verkünden zu dürfen, dass wir mit der Station Berlin eine neue, wesentlich größere, wunderschöne und atmosphärische Location gefunden zu haben, die nur 20 m (!) Luftlinie von der alten Location im Kühlhaus entfernt ist", schreibt Gründer und Initiator Johannes (Hunter) Jaeger: "Mit dem Wechsel in die neue Location unterstreicht die Berlin-Brettspiel Con ihren Anspruch eine der wichtigsten Brettspiel-Veranstaltungen in Europa zu sein." Der Umzug sei die logische Konsequenz des Wachstums, den die Berlin-Brettspiel Con die letzten vier Jahre erfahren durfte. "Wir möchten unseren Besuchern und Ausstellern ein einmaliges Event ermöglichen, das in dieser Form einzigartig in Deutschland ist.“ 

Erstmals findet die Eröffnung bereits am Freitag amt anschließender Opening-Party und Game-Night statt.

 

Besucher, die diesen Artikel lasen, lasen auch:


 


spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

 

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .