• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Getrennte Wege

 Hans im Glück beendet mit Jahresende die Vertriebspartnerschaft mit Schmidt und wechselt zu Asmodee. Damit erweitert der französische Spielekonzern sein Portfolio neuerlich um eine attraktive Marke. Die Vereinbarung betrifft die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz. Als Grund für die Scheidung werden unterschiedliche Ausrichtungen angegeben.

 

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .