• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Notizblock der Kritiker: FITS

Was andere zu diesem Spiel meinen


"Zwei weitere Spieltafeln erhöhen den Spielreiz ein wenig, aber nicht genug, um Fits ernsthaft dem guten, alten Tetris vorzuziehen."

Jörg Dornberger auf spieletest.at 2009/3


"… Berechnen lässt sich die Sache indes frühestens ab den letzten drei, vier Teilen. Vorher machen wir dem Schicksal bestenfalls gut gemeinte Offerten."

Udo Bartsch in der spielbox 2/2009

"Irgendwie ist Fits ein komisches Spiel. Erst will man nicht so recht, dann muss man es noch einmal spielen. Nach drei, vier Runden, die allesamt sehr kurz sind, hat man dann aber auch genug und das Spiel wird ins Regal gestellt. Dort wird es wahrscheinlich versauern, gibt es doch interessantere Spiele mit ähnlichen Thema wie zum Beispiel Blokus und Ubongo. (……) Andererseits, mal eben zehn Minuten spielen oder einen "Wenigspieler" überzeugen - dafür ist es genau richtig."

Michael Weber auf Reich der Spiele 2009/04

"… es ist eines meiner geliebten und gern gespielten "Man sieht es oder man sieht es nicht"-Spiele.."

Wolfgang Friebe auf blogspot.com 2009/3


Zurück zum Spielwiese-Test 1015

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .