• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Leipzig startet als Erste mit Spielemesse

 MESSE.  Viele blicken das kommende Wochenende nach Leipzig: Die "modell-hobby-spiel" ist die erste große Auch-Spielemesse während der noch immer anhaltenden Pandemie. Nach der Zwangspause im Vorjahr wagen die Sachsen, rund 14 Tage vor der "Spiel" in Essen, als Erste das Aufsperren der Messehallen.

.

Die "modell-hobby-spiel" war vor Corona eine der größten Publikumsmessen für den Freizeitbereich in Deutschland. Wie der Name schon sagt, ist Spielen "nur" ein Teil des Messekonzepts. Mit der Auslobung und Verleihung des Spielegrafikpreises "Graf Ludo" (siehe unten) allerdings kommt ihr auch überregionale Bedeutung zu.

Es ist eine Jubiläumsveranstaltung, die bereits 2020 hätte gefeiert werden sollen. Die 25. Ausgabe bildet den Auftakt für Leipzigs Publikumsmessen. 320 Aussteller aus elf Ländern "freuen sich auf erlebnishungrige Besucher und haben zahlreiche Highlights im Gepäck", macht die Messeleitung neugierig, " waghalsige Flugmanöver auf Deutschlands größter Indoor-Flugfläche. Ein neu geschaffenes Airport-Kino. Faszinierende Modellbahnwelten auf Hunderten Quadratmetern. Kunterbunte Angebote zum kreativen Gestalten. Eine schier unendliche Spielausleihe …".

spielwiese.at wird berichten.

Hier die Eckdaten: Am 1. und 2. Oktober ist die "modell-hobby-spiel" von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am 3. Oktober von 10 bis 17 Uhr.

Natürlich findet alles unter den Bedingungen eines Corona-Hygienekonzepts statt.

.

Besucher, die diesen Artikel lasen, lasen auch:


spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .