• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Spielwiese-Test 915: Diabolo

Himmel und Hölle

Sie suchen ein schnelles Kartenspiel, bei dem das Glück überlistet werden will?
 

 Dann könnte Diabolo das richtige für Sie sein. Schnell, leicht verständlich, überraschend und auch gemein.

Es geht darum, Karten aus der Hand auf einer der beiden Seiten auf dem Tisch anzulegen. Die eine ist gut, die andere schlecht: Eine Harfe bzw. ein teuflischer Dreizack symbolisieren die beiden Kräfte von Himmel und Hölle. Welche der beiden gewinnen wird, ist zu Beginn völlig offen.

Das hängt davon ab, wo mehr Punkte zusammenkommen. Es gibt Himmel-Hölle-Anlegestellen in fünf Farben und kommen bei Rot - als Beispiel - auf der Himmel-Seite vier Punkte zusammen, auf der Hölle-Seite nur drei, dann zählen am Ende alle roten Karten positiv. Überwiegen hingegen die Teufelspunkte, dann zählen alle Karten, die man in der betreffenden Farbe hat, minus.

Das ist das einfache Prinzip. Die Schwierigkeit bei Diabolo besteht auch hier wie in vielen anderen Spielen darin abzuwägen, wofür man seine Karten einsetzt. Ganz klar: Eine hohe Punktekarte, die man auf der Himmel-Seite anlegt, um dort das Übergewicht zu erzielen oder zu erhalten, geht einem bei der Endabrechnung natürlich ab. Soll man besser die hohe Karte auf der Hand behalten und eine niedrigere anlegen? Dann kann passieren, dass man am Ende mit der hohen Karte ins Minus rutscht, weil die Auslage auf dem Tisch nicht für ein Plus gereicht hat.

Auch eine hohe Karte auf der Teufels-Seite gemeinerweise in einer Farbe, die man gar nicht auf der Hand hat, anzulegen, kann furchtbar ins Auge gehen: Dann, wenn man eine hohe Karte genau in dieser Farbe nachzieht.

Fazit

Diabolo ist in umkompliziertes Kartenspiel mit einem wirlich passenden Titel. Denn teuflisch sind die Fallstricke, die lauern. Es geht flott von der Hand und eignet sich als Auflockerung oder zum Einstieg an einem Spieleabend mit Freunden ausgezeichnet.
 

 Test 915: Diabolo


  • Kartenspiel für 3 bis 5 Spieler ab 8 Jahre von Michael Schacht bei Amigo.
  • Leicht verständliches Kartenspiel, bei dem es darauf ankommt, seine Karten dort abzulegen, wo es - vermutlich und hoffentlich - am Ende die Punkte gibt.
  • Them/Umfeld: Himmel und Hölle, Gut und Böse
  • Spielreiz: sehr hoch, weil man doch immer dem Glück vertraut
  • Material: gut
  • Ca.-Preis: 8,– €

 -Service:

Spielanleitung zum Herunterladen


Spielwiese-Code: | ●●●●●● | E | 9 | !!!!!! |


Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .