• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Hier wird gespielt

29 Okt
SPIELidee Rostock (abgesagt)
29.10.2021 - 31.10.2021
5 Nov
Münchner Spielwies'n (abgesagt)
5.11.2021 - 7.11.2021
6 Nov
Spielraum Dresden (abgesagt)
6.11.2021 - 7.11.2021
6 Nov
Mannheim spielt
6.11.2021 - 7.11.2021

Login

Spielwiese-Test 907: Diamant

Die Gier ist ein Schwein

Ein schnelles Spiel um viele Edelsteine und die Hoffnung darauf.

 

 

 

Ganz so atmosphärisch wie auf diesem Pressebild ist es nicht, aber der Nervenkitzel stellt sich bei Diamant auf jeden Fall ein.

 

   

 Einmal mehr geht es um Schätze und allzu schnell erliegt ein Spieler seiner angeborenen Gier. Diamant ist ein Spiel, bei dem es darauf ankommt zum richtigen Zeitpunkt Nein zu sagen.

Die Spieler sind Teilnehmer von insgesamt fünf Expeditionen, die nacheinander auf einfachste Weise durchgeführt werden: Nacheinander werden Höhlenkarten aufgedeckt und die Spieler dringen somit quasi gemeinsam Karte für Karte ins Unbekannte vor. Zeigt eine Höhlenkarte eine Zahl, dann werden ebenso viele Diamanten aus dem Vorrat ausgeschüttet und gleichmäßig an die Spieler verteilt. Ein Teilrest bleibt auf der Höhlenkarte liegen. Diesen Rest bzw. auch mehrere Reste kassiert, wer frühzeitig aus der Expedition aussteigt (bei mehreren, die diese Option wählen, wird wiederum geteilt).

Das Aussteigen ist ein Spielchen im Spiel: Die Spieler nehmen ihren Abenteurer in die Hand oder tun so, und strecken die Faust in die Mitte. Gleichzeitig öffnen alle die Hände: Wer einen Abenteurer hält, spielt weiter, eine leere Hand bedeutet, dass der Spieler fürs Erste genug hat.

Denn natürlich lauern auch Gefahren in der Höhle: statistisch gesehen ist jede zweite Höhlenkarte schlecht. Wird für eine Expedition die dritte Gefahrenkarte aufgedeckt, ist diese Runde sofort vorbei, die Expedition gescheitert. Wer noch Teilnehmer ist, verliert alle Edelsteine, die er in dieser Runde schon gesammelt hat. Das Glück spielt demnach die Hauptrolle bei Diamant.

Jung wie Alt stört das wenig. Der Spielspaß, haben wir in Testrunden festgestellt, ergibt sich aus folgender Mischung: gutes Material, stimmiges Thema und Umsetzung, der Reiz auf einen hohen Gewinn (es gibt bis zu 17 Diamanten pro Runde!), schneller und unkalkulierbarer, aber klarer Ablauf.

Ein einfaches und ideales Familienspiel, das unter seinem Wert geschlagen wird!

 Test 907: Diamant

  • Sammelspiel für 3 bis 8 Spieler ab 8 Jahre von Alan R. Moon und Bruno Faidutti bei Schmidt.
  • Sie sind mit anderen auf Expedition und teilen vornezu die gefundenen Diamanten. Wer zu gierig ist, wird alle verlieren, weil in den Höhlen auch viele Gefahren drohen.
  • Thema/Umfeld: Feld für Feld in eine Höhle vordringen und auf viele Diamanten hoffen
  • Spielreiz: hoch
  • Material: gut
  • Ca.-Preis: mit 28,– € hoch genug

Auszeichnungen

  • spiel gut, Spielehit für Viele 2005, Spiel des Jahres Empfehlungsliste 2005

Rund ums Spiel

  • 2017 Neuauflage bei Iello

Spielwiese-Code: | ●●●●● | E | 8 | !!!!!! |

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .