• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Hier wird gespielt

2 Feb
71. Spielwarenmesse Nürnberg
2.2.2022 - 6.2.2022
19 Mär
Braunschweig spielt!
19.3.2022 - 20.3.2022
25 Mär
Spiel doch!
25.3.2022 - 27.3.2022
9 Apr
Ratinger Spieletage
9.4.2022 - 10.4.2022

Login

Kein Verkauf bei Wien II

 Was sich manche Besucher des Österreichischen Spielefests immer wieder wünschen, wird es auch beim 14 Tage davor stattfindenden neuen SuperRTL-Spielefest nicht geben: Verkaufsstände. "Es wird ein Spielefest und keine Messe", so Organisator Thomas Hüttenmayer von The Event Company zur Spielwiese.

Dies sei definitiv, versicherte Hüttenmayer: "Es wird nicht einmal am Merchandising-Stand von SuperRTL etwas zu kaufen geben." 

SuperRTL fungiert als Namenssponsor der Veranstaltung vom 10. bis 12. November im neuen Messegelände von Wien. Das finanzielle Risiko trägt The Event Company, Spätestens in der ersten Julihälfte werde feststehen, ob die Buchungen von Ausstellern so umfangreich sind, dass die Durchführung gewährleistet ist. Hüttenmayer rechnet damit, dass neben Ravensburger noch weitere Spielefirmen daran teilnehmen werden. Die emotional aufgeheizte Stimmung werde in den nächsten Tagen wohl wieder der kaufmännischen Nüchternheit weichen. 

Noch ein Detail zum klassischen Spieleangebot: Dafür sind 1000 Tische und 4000 Sitzgelegenheiten in unmittelbarer Nähe der "Spielothek" vorgesehen. Es werde auch Mitarbeiter geben, die die Spiele erklären können. Um das nötige Personal macht sich Hüttenmayer keine Sorgen: "Wir haben einen Stamm an Leuten, die von bisherigen Veranstaltungen die Spiele kennen. Und die werden wir nochmals schulen." 

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .